Radiobeitrag "Vorgänger in der Energiewende?"

Ankündigung: 28. März - Robert Schlögl im Treffpunkt Wissenswerte

v.l.n.r: Dr. Kathrin Goldammer, Claudia Rathfux, Thomas Prinzler, Prof. Robert Schlögl Bild: (c) inforadio

Am Sonntag, den 28.03.2021 läuft im rbb inforadio die 113. Folge von Treffpunkt WissensWerte. Um 9:22 Uhr beginnt die Sendung zum Thema "Vorgänger in der Energiewende?", in der Prof. Robert Schlögl, Direktor der Abteilung Heterogene Reaktionen, mit Wissenschaftsredakteur Thomas Prinzler und anderen Expert*innen diskutiert.

Gemeinsam widmen sie sich Fragen der Elektromobilität und Stromversorgung und erörtern die Möglichkeiten erneuerbarer Energien.

Neben Prof. Schlögl nehmen auchDr. Kathrin Goldammer, Geschäftsführerin des Reiner Lemoine Instituts Berlin und Claudia Rathfux, Leiterin der Kunden- und Marktbeziehungen der Stromnetz Berlin GmbH an der Sendung teil.

"WissensWerte" ist ein Format der Rundfunkanstalt Berlin-Brandenburg (rbb), das sich auf naturwissenschaftliche und technische Themen fokussiert und Fragen rund um Wissenschaft und Forschung beantwortet. Zum Programm gehören auch Interviews ("Wissenswerte im Gespräch") und in unregelmäßigen Abständen die Diskussionsrunde "Treffpunkt Wissenswerte", an der nun auch Prof. Schlögl teilnimmt.

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des rbb. Dort gibt es auch weitere interessante Folgen des Formats und die Möglichkeit den Radiobeitrag zu streamen.