Auszeichnung für Prof. DeBeer

Prof. Serena DeBeer gewinnt 2016 Inorganic Chemistry Lectureship Award

Serena DeBeer mit Bill Tolman, Chefredakteur Inorganic Chemistry

Die Division of Inorganic Chemistry der American Chemical Society (ACS) und das Journal Inorganic Chemistry ehrten Prof. Serena DeBeer mit dem diesjährigen 'Inorganic Chemistry Lectureship Award'. Mit dem Award zeichnet die ACS insbesondere die Kreativität, den wissenschaftlichen Einfluss und das Engagement von Prof. DeBeer auf dem Gebiet der Anorganischen Chemie aus. Verliehen wurde der Award während des  2016 Fall ACS National Meeting, in dessen Rahmen auch ein Symposium zu ihren Ehren stattfand.

Serena DeBeer ist Forschungsgruppenleiterin am MPI CEC. Ihre Gruppe 'X-ray Spectroscopy' fokussiert vor allem die Entwicklung neuer spektroskopischer Methoden, um die Prozesse der biologischen und chemischen Katalyse besser zu verstehen.

Das MPI CEC gratuliert Prof. DeBeer ganz herzlich zu dieser Auszeichnung.