Deutschlands Innovationskraft stärken

Prof. Schlögl wird Themenpate im High-Tech-Forum des BMBF

MPI CEC Direktor Prof. Robert Schlögl ist kürzlich zum Mitglied des High-Tech-Forums des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) ernannt worden. Das Forum soll zur Umsetzung und Weiterentwicklung der „High-Tech-Strategie“ beitragen. Mit dieser Strategie sollen neue Kompetenzfelder erfasst werden, die die Innovationskraft in Deutschland stärken und somit zu mehr Wohlstand und Lebensqualität führen. Vor allem soll durch gemeinsame Gremien dafür gesorgt werden, dass der Transfer von Forschungsergebnissen hin zur Anwendung besser gelingt. Die High-Tech-Strategie schafft die Rahmenbedingungen für Unternehmertun, Kreativität und Innovation und fördert den Dialog mit den Bürgern.

Prof. Schlögl wird mit eigenen Ideen und Initiativen die Umsetzung der High-Tech-Strategie unterstützen und Themenpate für das Forschungsfeld Energie werden.