Jochen-Block-Preis 2014 für neue CEC-Forschungsgruppenleiterin

Dr. Jennifer Strunk ist Jochen-Block-Preisträgerin

Im vergangenen Jahr ging der Jochen-Block-Preis, der im Rahmen des Jahrestreffens Deutscher Katalytiker in Weimar verliehen wird, an Dr. Jennifer Strunk. Sie wurde für ihre Untersuchungen zur photokatalytischen Reduktion von Kohlendioxid mit Wasser zu Kohlenwasserstoffen gewürdigt. Dr. Strunk ist seit dem 1. Oktober 2014 als Forschungsgruppenleiterin für das MPI CEC tätig und unterstützt aus Duisburg die Abteilung von Prof. Schlögl.

Der Jochen-Block-Preis ist mit 3000 Euro dotiert und wird von der Deutschen Gesellschaft für Katalyse an Nachwuchswissenschaftler verliehen, die grundlegende und originelle Untersuchungen auf dem Gebiet der Katalyse durchgeführt haben.

Weitere Informationen gibt es auf der Seite der DECHEMA.